Seiten

Mittwoch, 8. Februar 2012

MMM 5/2012 Braunes Winterkleid

Nach all den vielen Gedanken über Strickmuster, Wolle und Jäckchen-Inspirationen in den vergangenen Tagen gibt es bei mir heute Genähtes aus (Pseudo-) Strickwerk. Und kein Häkeljäckchen.
Ein Reinschlüpf und Gut-Ist-Kleid, genäht nach meinen langjährigen Lieblings-T-Shirt-Schnitt (Modell 112, burda 8/2010), welcher einen wirklich phantastischen Ausschnitt hat.
Mittlerweile habe ich einen neuen, auch schon zigfach erprobten T-shirt-Basisschnitt, der insgesamr noch besser sitzt und bei mir intern aus gutem Grund der Floh-Shirt-Schnitt heißt....gibt es das Shirt auch mal am MMM zu sehen?

Für dieses Kleid habe ich damals den Schnitt einfach minimal weiter zugeschnitten und hinten zwei Abnäher in Taillenhöhe abgenäht  Dann noch Ton in Ton ein schmales Bändchen am Ausschnitt (von Hand) angenäht und zur Schleife gebunden- das ging auch damals bo* schnell und schmerzlos.
Der Stoff war so ein typischer Maybachufermarktl̶̶a̶̶d̶̶e̶̶n̶̶h̶̶ü̶̶t̶̶e̶̶r̶ Standartstoff, den es dort gefühlt 3 Jahre lang ständig gab. Minimal elastisch und eine winzige Strick-struktur.

Und da ich zu den Glücklichen gehöre, die diese Saison eine braune Thermoleggings käuflich erwerben konnten, kann ich dieses Kleid jetzt auch bei den Minusgraden wunderbar monochrom kombinieren. Abweichend dazu nur ein lila Baumwoll-mit-Spitze-Unterkleid von zeemann aus einem spontanen Hamsterkauf während unseres letzten Nähkränzchens.

Und nachher am Schreibtisch werde ich die Stiefel gegen dicke Wollsocken tauschen und mir eine usselige große Wohlfühlstrickjacke drüberziehen, ist ja home-office, da siehts keiner.

Minustemperaturen überall, ich bin gespannt, wer sonst noch Thermoleggings und in welcher Farbe trägt. Oder dickes Strickwerk. Hier bei Catherine kann man nachschauen.

* bo = before overlock  - in Anlehnung an meine australische Freundin Karin, von der ich den Begriff bc habe- "before child" , für jenen unendlich lang zurückliegenden, glorreichen Lebensabschnitt ohne Kinder.
Obwohl die overlock nun wirklich nicht so eine einschneidende Zäsur in meinem Leben bedeutet, das wirklich nicht.

*Wiebke*

Kommentare:

  1. Ein tolles Kleid mit einem tollen Ausschnitt, in der Tat!
    Kuscheligen Tag Dir!
    Melleni

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Kleid, Schnitt und Stoff gefallen mir gut!

    LG Shiva

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut, ich mag Pünktchenkleider sehr gerne.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  4. ein wirklich hübsches kleines braunes. winterkleidr kann frau ja iwkrlich nicht genug haben :)

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen
  5. Na, aber trotz Maybachufermarktladenhüter Standardstoff, wie Du ihn nennst, ein sehr feines Kleidchen.

    LG Frau NahTig

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid gefällt mir sehr sehr!
    Die Temperaturen bei euch in der Wohnung auch, mehr als 18°C sind bei uns leider nciht drin....

    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Dein Kleid sieht wirklich sehr hübsch aus!
    LG
    Abendstern

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist total schön, Wiebke! Ich finde ja sehr lustig, dass die Stoffe am Maybachifer ganz anders sind als auf den Stoffmärkten in Holland. Dort gibt es natürlich auch Laden- (bzw. Stand-) Hüter, aber spontan dachte ich erst einmal, dass es so was Tolles ja niiiieeemals... usw.
    Du musst mir aber versprechen, dass du noch 100 Sachen dazu anziehst, ich friere sonst nämlich vor deinem Bild!
    Liebe Grüße,
    Juli

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid ist wunderschön und steht Dir großartig! Der Stoff passt perfekt zu dem Schnitt.
    (Ich als Berlinerin muss es endlich mal wieder zum Maybachufer schaffen...)

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für all eure netten Kommentare.
    Ich bestätige hiermit, dass ich den ganzen Tag meine Strickjacke über dem Kleid anhatte...

    Auch bei uns wird nicht wirklich wärmer als 18-19° geheizt. Allerdings scheint die Sonne in die beiden Zimmer, die "nach vorne" rausgehen und dann fühlt es sich immer gleich viel wärmer an.

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  11. bo... DAS merke ich mir, Danke! :D
    Greets,
    Liese
    *schönes Kleid übrigens ;)*

    AntwortenLöschen
  12. Gefällt mir sehr, den stoff würde ich auch gerne vernähen.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Der Ausschnitt ist klasse, genau mein Ding!! Schönes Kleid, die Farbe ist toll.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, bin zufällig auf euren Blog geklickt und ganz begeistert von dem Kleid und der Patchworkdecke.
    Super!!
    liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen