Seiten

Montag, 10. Dezember 2012

New religion

Ich nähe einen Rock. Es ist der dritte Rock in meinem Leben, den ich nähe - und er ist noch nicht ganz fertig. Dazu kommen zwei Kleider und zwei T-Shirts. Das alles habe ich genäht, weil ich endlich für mich Kleidung nähen wollte. Diese Sachen wurden von mir und mit fremder Hilfe genäht, mit vielen Fragezeichen in meinem Kopf, nicht überzeugt, aber immerhin fertig gestellt.
Bei DEM Rock ist alles anders. Überhaupt ist jetzt ist alles anders.
Mir ist jetzt klar, warum manche darauf schwören nur selbst genähtes zu tragen.
Mir ist jetzt klar, das Kleidung nähen Spaß machen kann, das man davon begeistert, ja quasi abhängig werden kann. 
Mir ist jetzt klar, das man vor Rockschnitten keine Angst haben muss.
Es ist als hätte sich für mich eine neue Welt erschlossen. Wer hätte das gedacht!!
Eigentlich wollte ich "Norma" erst zeigen, wenn sie/er fertig ist. Aber nun bin ich so aufgekratzt und muss jetzt schon berichten. "Norma" habe ich bei Wiebke zum ersten mal gesehen und war sofort hin und weg. Sowieso bin ich immer ganz hin und weg von Wiebkes Style. Mein Gott, diese Nase Stiefel!
Vor ein paar Wochen durfte ich "Norma" abpausen. Reißverschluss und Futter waren schnell gekauft - Stoff hatte ich noch. Ein billiger blau/schwarz melierter pseudo Wollstoff vom Maybachmarkt - schön genug zum tragen, falls der Rock gelingt und billig genug zum in die Tonne werfen, falls nicht. Ich hatte die Vision von einem perfekt sitzendem Rock(Schnitt), den ich immer und immer wieder nähen würde... Wie immer gab es Starthemmungen und es war ein Schubs nötig - hier in Form von Näh-Nachhilfe einer Professionellen. Und hier ist meine (noch nicht ganz fertige) Norma:
Ich habe ALLES alleine genäht. Jetzt muss nur noch die Länge angepasst werden, doch es ist jetzt schon wie ein Wunder. Denn: Norma sitzt perfekt! Sogar hinten! Ich hatte noch NIE in meinem Leben einen perfekt sitzenden Rock! NOCH NIE!

Kommentare:

  1. Haha! Und wieder eine infiziert!!
    Es ist wirklich schrecklich, man kann auch nichts mehr kaufen (weil: "das könnte ich doch auch selber in viel schöner und PASSEND nähen"). Na gut, Strumpfhosen und Socken und so ein bisschen anderes Detail kauft man dann halt noch.
    Aber wer gerne Röcke trägt, sollte wirklich nähen lernen. Immens befriedigend!

    Der Rock sieht toll aus. Die Farbe ist auch wunderschön! Glückwunsch (oder sollte ich sagen: du Arme? Du wirst nie mehr einfach etwas von der Stange so kaufen können) :)

    LG frifris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Wobei von der Stange kaufen sowieso nie gut geklappt hat! Besonders bei Röcken und Hosen!

      Löschen
  2. <3!

    Angesteckt, ätschibätsch! Ich freu mich für dich, eine der besten Krankheiten, die es gibt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bäh! Bäh! Bäh! ;) (Ich werde unsachlich...)

      Löschen
  3. Genau, harharhar - *schurkisches Lachen*. Oder auch "mein Gott, jetzt hat sie's!". Das schlimme ist wirklich, dass man immer kompromissloser wird, je länger man das Kleidernähen betreibt, und irgendwann gibt es keinen Weg zurück mehr. Also gut überlegen, ob du weitermachst - noch kannst du aussteigen ;-) Aber bei dir rattern im Kopf sicher auch schon die Möglichkeiten: eine Norma aus Cord und eine aus Jeans, eine rote und eine blaue und eine gemusterte für den Sommer... Sehr schön!

    viele Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Engelchen: Nein, lass das doch. Bleib bei Patchwork... Teufelchen: Ja, ja, weiter! Noch einen in dem schönen Wollstoff, einen in Cord... ;)

      Löschen
  4. Finde ich gut. Weiter so!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, weiss noch nicht ob ich es wirklich gut finde...

      Löschen
  5. Willkommen im Club,;) ich freu mich auf ein Tragefoto !!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Floh,
    der Rock ist schön aber....
    passende Röcke nähen ist doch soooo einfach und geht so schnell aber diese Art von Decken die du hier immer zeigt:) :) :) :) so wunderbar und so kunstvoll und so langwierig.
    Es ist wie so oft, jede bewundert an der anderen das was sie selbst nicht kann.
    Herzlicher Gruß Mema

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach deinem "aber" dachte ich schon...oh, jetzt kommt es... Aber nein, statt dessen Dein Lob! Danke, es hat mich sehr gerührt. So sehe ich meine Decken gar nicht, denn ich "verehre" natürlich noch viel viel schönere von anderen.. Doch du hast so recht - jetzt bin ich jedenfalls erstmal stolz auf meinen Rock.

      Löschen
  7. :-) Wie schön! :-)

    Ich hab´ gestern Abend schon wieder einen Rock zugeschnitten, obwohl ich da noch so unfertige, d.h. fertigzumachende, Teile rumliegen habe! ;-)

    Mein Problem sind im Moment Oberteile für die Röcke! Da muss ich mir noch etwas einfallen lassen. ... aber das wird schwieriger als Röcke! *ohje*

    Willkommen im Club!

    mei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss jetzt erst mal Röcke "üben", dann kommen vielleicht die Oberteile....

      Löschen
  8. Genial... Bei mir zu Hause ist auch schon alles bereit zum Klamotten-Nähen. Freu mich riesig für Dich!!!!
    Lg Aylin

    AntwortenLöschen
  9. Hier grüßen ja schon lauter Bekannte, aber auch von mir : Ha! Wir haben Dich!!
    Dieses mit dem Kaufen, das ist schon soweit weg, ich weiss schon garnicht mehr, wie das geht... ein Glück!!
    Viel Spaß beim neuen Hobby :-P
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ich glaube wirklich, ihr habt mich! Länge ist angepasst und der Rock trägt sich sehr bequem! Ich glaube ich werde keinen mehr kaufen!

    AntwortenLöschen
  11. Ich glaube nicht, dass es für dich jetzt noch ein Zurück geben kann. Nicht nach diesem Rock!! Meine Diagnose: Bei deiner hohen textilen Disposition und diesem Rock als extrem hoher Exposition sehe ich keine Möglichkeit der Heilung. Aber das Gute ist, dass du dir deinen Nachschub an Schnitten (noch)nicht irgendwo bei bösen Dealern beschaffen mußt, sondern ich dir jederzeit Nachschub geben kann....
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja! Bitte Nachschub! Ich war gerade bei Hüco braunen Wollstoff, Futter und Reißverschluss für Norma 2.0 zu kaufen...

    AntwortenLöschen