Seiten

Dienstag, 19. Februar 2013

Februar Besuch in Helsinki

Keine Sonne, dafür völlig verschneit. 
Besuch bei Arabia
Sauna und baden im See...
Kaffee und Laskiaispullat am Nachmittag
Verdauungsspaziergang in der Dämmerung....
Schön war's!!

Kommentare:

  1. Du bist aber ohne Badekappe schwimmen gegangen, oder??
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind keine Badekappen, das sind Wollmützen ;) Die Finnen trugen Neopren Badeschuhe, Handschuhe und Woll- oder Filzhüte - im Wasser und in der Sauna! Wir nicht!

      Löschen
  2. In echt, ihr ward im See nach der Sauna? Boah.So viele Birken ist ja wie im russischen Märchenwald.
    LG karen

    AntwortenLöschen
  3. Wir waren auch einmal VOR der Sauna im See, aber nicht Schwimmen, nur untertauchen.... Unsere "Reiseleitung" sagte, echte Eisschwimmer machen das so....

    AntwortenLöschen
  4. Für den vielen Schnee hättest du auch gerne nach München kommen können und so gefüllte Windbeutel hätte ich dir auch besorgt ;-) Scheint das du eine tolle Zeit hattest!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das wäre ja auch nett gewesen. Aber nu ziehst Du ja nach Frankfurt...

      Löschen
  5. Liebe Floh,
    am Sonntag machten wir ein Feuer um den Winter endlich zu verseuchen, hat nichts genutzt: vorgestern Neuschnee, gestern Neusschnee, heute Neuschn..
    Wunderschöne Urlaubsbilder hast mitgebracht
    Danke Dir ganz herzlich dafür
    Judika

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du echt Glück, so einen tollen jährlichen Rückzugsort zu haben. Wie schön :)
    LG
    Aylin

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder erzählen von einem wunderbaren Ausflug.
    Diese roten Häuser im Schnee sind herrlich anzuschauen.
    Habt ihr in so einem gewohnt?
    Schönen Sonntag
    Tally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir haben in genau diesem auf dem Foto gewohnt. Ein angenehmes Klima herrscht in diesen Häusern im Schnee.

      Löschen