Seiten

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Faltenrock - Me Made Mittwoch

Ein Rock ist bei mir eigentlich nichts Besonderes. Dieser Rock ist jedoch etwas anders als meine sonstigen Röcke - er hat Falten, er hat keinen Sattel, er steht beim Tragen ab und er geht bis über das Knie. 
Der Stoff ist ein ziemlich steifes, festes Polyestergemisch - fast wie ein Doubleface. Der Schnitt ist aus der Burda 11/2014, eigentlich mit Reißverschluss vorne, einem Schlitz hinten und ohne Futter - den Schlitz habe ich weggelassen, den Reißverschluss nach hinten verlegt und einen Futterrock genäht. Normalerweise enden meine Röcke kurz oberhalb des Knies, dieser etwas unterhalb des Knies. Das gefällt mir gut und es ist auch irgendwie schön warm, besonders bei diesem ungemütlichen Wetter heute.
Seit dem ich zwei Hollyburn Röcke mit Taschen habe, liebe ich Taschen am Rock! Am Anfang war ich etwas skeptisch, ob ich den Rock mag. Den Trage-Test hat er heute gut überstanden - und ich mag ihn. Den Schnitt nähe ich bestimmt noch einmal, vielleicht mit einem weicheren Stoff! Noch mehr Selbstgenähtes seht ihr HIER!

Kommentare:

  1. Mir gefällt gerade der steife Stoff bei diesem Schnitt und der Länge. Schön auch die großen Punkte.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Klasse!Schnitt und Länge find ich toll für Dich.Den solltest Du auf jeden Fall "ins Programm" nehmen.
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
  3. Toller Rock!
    Schnitt, Stoff, Punkt, Länge, passt alles!

    AntwortenLöschen
  4. Wie gut, dass ihr euch angefreundet habt. Dieht toll aus.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  5. Dein Rock ist ein richtiger Blickfang. Gefällt mir ausgesprochen gut, besonders mit dem roten Shirt dazu!
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich mag ihn auch, und ohne Taschen geht nicht.

    Lg Sybille

    AntwortenLöschen
  7. oh doch! und ob er besinders ist! wunderschön ist er!
    machnmal ist weniger dich mehr. er hat tolle silhouette und macht dich besonders!wenn man nciht besser wüßte, würde man dank zusammenwirkunf stoff-schnitt denken, es wäre ein designer-stück.

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Rock ist ein echter Hingucker, gefällt mir total gut, gerade wegen des Standes, LG a

    AntwortenLöschen
  9. Sieht super aus. Vielleicht im ersten Moment ungewohnt. Aber wirklich super schön. Sieht aus wie Eleonora von Named und den mag ich sehr. LG, Nina

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Gefällt mir sehr gut, dein Rock! Besonders, weil er so einen tollen Stand hat. Klasse!!!
    LG Julia (piek-und-fein.de)

    AntwortenLöschen
  12. Ich find die Länge und die Falten toll.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Der Rock passt prima zu dir.
    Sieht toll aus
    lg monika

    AntwortenLöschen