Seiten

Mittwoch, 24. September 2014

Nicht ganz Ladylike - Me Made Mittwoch

Auf Grund von sehr sehr viel Arbeit fühlt sich mein Hirn zur Zeit gequirlt an. Befinde ich mich in solch einem Zustand, brauche ich absolut bequeme Kleidung. Früher war das dann eine Schlunz-Jeans kombiniert mit weitem Sweatshirt und Turnschuhen. So schlimm ist der Zustand diesmal nicht, das ich zur Jeans greifen musste - ich trage Kleid - Knotenkleid. Und ich weigere mich immer noch zu akzeptieren, das der Herbst begonnen hat. Nein, es IST noch Sommer! Strümpfe, bzw Strumpfhosen gibt es erst ab Oktober!!!
Gestern früh waren hier 10°C, als ich das Haus verlassen musste - auch wenn bei mir an den Beinen noch Sommer ist, habe ich oben 'rum geschwächelt und entsprechend einige Lagen mehr angezogen….
Heute - sowie gestern - trage ich mein erstes Knotenkleid von Knip aus weichem grauen Jersey vom Markt, mit gedoppelten Oberteil - gedoppelt ist mir einfach angenehmer zu tragen. Dazu bunt gemischt 'drüber und 'drunter Kaufkleidung!
Viele Damen in schöner Kleidung findet ihr HIER!

Kommentare:

  1. ich doppel knotenkleider auch generell, dann nerven mich die blöden belege nicht mit ihrer einrollerei. wobei, ich probiere da gerade nähpulver, das soll angeblich halten, als ob es genäht sei. bald bin ich schlauer und pulvere mir die fummel zusammen.
    lg,
    susa in strumpfhose, schließlich ist es im mittelgebirge noch zugiger als in capital city

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nähpulver? Nähzauberpulver? Hab ich noch nie was von gehört! Bin gespannt was du berichtest!

      Löschen
  2. Guter Trick die nackten Füße mit einer dicken Jacke auszugleichen. Ich bin ja auch großer Fan von lässigen und bequemen Jerseykleidern.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber ich denke am Wochenende werde ich dann doch mal die Sommer Klamotten weg räumen!

      Löschen
  3. Also ICH verstehe Dich, mir gehts nämlich zur Zeit genauso. Ich trage auch meine Leinen-Caprihosen, dazu Ballerina, aber für oben rum morgens noch ne Strickjacke drauf. Stiefelzeit kommt bei mir auch immer erst Ende Oktober/Anfang November.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Anfang November? Das werde ich wohl nicht durchhalten!

      Löschen
  4. Das ist ja ' ne echt heisse Tragevariante !!! Knotenkleid grau könnte langweilig klingen , aber in dieser Kombination mit den geringelten Leggings und den tollen zum Top passenden Sneakers - genial ! Lässt Du die Haare wachsen ? Das sieht schön aus .
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, das war quasi mein erstes Kleid - nach Jeans - da habe ich mich noch nicht mit Muster getraut!! Ja, Haare wachsen etw ;)

      Löschen
  5. Graue Zwiebel im Zwiebellook gefällt mir sehr. Und dem weltbesten Hund offenbar auch.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber wie du siehst geht die graue Jacke gar nicht! Da muss gestrickt werden!!!

      Löschen
  6. Solche Zustände kenne ich auch... . Jeans und Schlabberpulli. Da ist das Knotenkleid auf jeden Fall die bessere Wahl. Sieht einfach klasse aus und ist trotzdem bequem. Ich hoffe, dass du mit deinen nackten Füßen noch bis Oktober durchhältst.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Hach, das schaffe ich! Nur noch knapp ne Woche!

      Löschen
  7. Hab´heute auch ein Knotenkleid an - sozusagen als Jogginghosenersatz für Hausarbeitstage, und ich kann damit auch einkaufen gehen.......Ich hab allerdings Strumpfhosen & Wollsocke an......
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knotenkleid ist ein echt genialer Jogginghosenersatz! Egal ob mit Socke oder nackten Füßen!

      Löschen
  8. Fast zu schade um es unter so vielen Schichten zu verstecken..Kleid und Ringelleggins...das gefällt mir!
    Hier geht auch nix mehr ohne Strümpfe bei einstelligen Temperaturen am morgen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ja, du hast recht! Aber es war doch etwas kühl…;)

    AntwortenLöschen
  10. Hihi, ich weigere mich auch noch STrümpfe anzuziehen. Sobald es wirklich unter 15 Grad geht, sind sie leider fällig.
    Mir gefällt das Schlunzkleid sehr, hätte auch gern so eines!

    AntwortenLöschen