Seiten

Montag, 30. Juli 2012

Ich grüße alle die ich kenne!

In unregelmäßigen Abständen habe ich den "keine Lust auf Blog schreiben" Blues. Dann sehe ich in diesem Getippe und Foto Gezeige wenig Sinn. (Verzeiht!) Viel einfacher ist es doch bei Flickr Fotos hoch zu laden - das dauert optimaler Weise 1 min - kurz einen Text runter schreiben und fertig! Das ist zwischen Duschen und Anziehen auch zu schaffen.....
Das habe ich in einer Email - mit dem Hinweis mich doch in nächster Zeit bei Flickr zu besuchen - an eine liebe Näherin, die ich über das Bloggen kennen gelernt habe, erwähnt. Diese liebe Näherin beantwortet ihre Emails in der Regel Sonntags Nacht, wenn ich schlafe. Ja, und dann sitze ich hier am Montag Morgen beim Tee und lese: "Ohne Blog hätten wir uns nie kennen gelernt..."
Das ging wie ein Donner durch meinen Kopf! Es stimmt! Ohne bloggen hätte ich ganz viele von Euch nicht kennen gelernt! Das wäre wirklich schade! Also wird hier auch weiter hin und wieder etwas stehen! Auch über genähte Projekte, nicht nur über gebackene....

Kommentare:

  1. Wer weiß, ob wir ohne Blog zusammen nähen würden - aber ich teile den Frust. Schon lange schreibe ich für die Handvoll Bloggerinnen, die auf meiner Wellenlänge liegen und mir eine Rückmeldung geben (und die ich sonst auch niemals kennen gelernt hätte). Aber ich könnte inzwischen auch einfach eine Rundmail machen, dann wäre es sogar noch persönlicher. Der Beitrag vom Sonntag hat mich doppelt so viel Zeit gekostet wie das Nähwerk - ich weiß auch nicht, ob sich der Aufwand wirklich lohnt. Neue Gleichgesinnte habe ich über den Blog auch schon lange nicht mehr entdeckt. Irgendwie stagniert es, aber das ist vielleicht auch der Sommer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, wir würden auch ohne Blog zusammen nähen - Ich finde Deinen Blog im Gegensatz zu meinen ja richtig Informativ. Sozusagen wie ein Handarbeits Lexikon. Bei mir gibt es nur Dinge zu sehen, die ich "gebastelt" habe.

      Löschen
  2. Das kann ich gut nachvollziehen, vor allem weil man ja sowieso ständig in Zeitnot zu sein scheint (vielleicht sollte ich das relativieren - ich empfinde das so). Aber so hin und wieder ein Überlebenspost, gern mit ein paar Bildern, freut doch wirklich trotzdem alle. Also mich zumindest! Muss ja nix langes sein.
    Ich fühle mich gegrüßt, auch wenn wir uns natürlich nicht kennen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So richtig Zeitnot empfinde ich nicht, wo bei es immer noch 1000 Dinge gibt, die ich zusätzlich machen möchte. Ja, es wird auch weiterhin einen "Überlebenspost" geben. Auf Deiner Seite mag ich ja die Überschrift und die Geißeltierchen (?) sehr! Den Rest natürlich auch :)

      Löschen
  3. Good! Your friend is right - and I look forward to reading more!!! Sometimes though life does just get in the way.....!

    AntwortenLöschen
  4. Tja, dann grüße ich mal zurück. Deutlich sichtbar stand bloggen in letzter Zeit auch nicht auf meiner Prioritäten-Liste. Jetzt bin ich gerade zurück von langer Reise gut erholt zurück, habe bereits die ersten Photos für den Blog bearbeitet - und bilde mir ein - entspannt wie ich gerade bin - in Zukunft viiiiel Zeit zu haben fürs Handarbeiten und Bloggen.

    Ich hab zwar bis vor einiger Zeit regelmäßig meine Photos auf flickr gehabt und von dort in meinen Blog eingebunden - doch habe ich dort nie vergleichbar nette Kontakte gehabt wie durch meinen Blog.

    In diesem Sinne: Let's keep on blogging
    :-)
    Herzlich
    Tally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Tally! Schön dich hier zu treffen! ;) Ich schaue gleich mal bei dir auf Flickr...

      Löschen
  5. Jetzt siehst du mich hier grinsend sitzen.Es soll natürlich kein Druck sein, aber ab und zu ein Überlebenspost ist/wäre schön.
    Und nicht jede Ecke hat so einen Modern-Quilt-Truppe, ich freue mich von euch lernen zu können.
    Erleichterte grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Sorge, das ist kein Druck! Dein Hinweis war so überzeugend :)

      Löschen
  6. Dein Post geht mir öfter durch den Kopf. Zeitnot kennen wir ja alle irgendwie und nur weil wir einen Blog pflegen, sind wir nicht alle automatisch begnadet gute Schreiber, denen der Text "nur so" in die Tastatur fließt.
    Aber auch ich freue mich immer wieder was Neues von Dir zu lesen!
    Vielleicht ist ein Wochenrückblick ja einfacher. (planbarer)
    Aber bestimmt hast Du selbst diverse Möglichkeiten durchgespielt ...

    Ganz liebe Grüsse, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Ich grüße dich auch - auch wenn ich dich nich tpersönlich, sondern über deinen Blog kenne, den ich hin und wieder gerne besuche.
    Ich blogge eigentlich weiterhin gerne - und finde das gar nicht so zeitraubend. Ich lade hier doch auch ein paar Fotos ruaf und schreib ein bissel Text dazu?!

    Nicht mehr - nicht weniger - und mag's! Und habe meinem Bloggertum ebenfalls viele nette Bekanntschaften und einige tiefe Freundschaften zu verdanken! Ist doch super!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Floh,

    jetzt habe ich Herzklopfen, denn ich sehe gerade meinen Post von heute Morgen bei Dir auf der Leseliste, ganz neues Gefühl für mich!

    Superschönen Garten habt Ihr!

    Danke.
    Judika

    AntwortenLöschen