Seiten

Sonntag, 29. Juli 2012

Gesundes Frühstück?

"Ohne Frühstück gehst Du nicht aus dem Haus!" drohte mein Vater jeden Morgen. Das habe ich gehasst! Ich bin jemand, der am Morgen nichts essen kann. Alleine der Gedanken an Essen nach dem Aufstehen bereitet mir Übelkeit. Trotzdem gibt es bei uns jeden Morgen ein gemeinsames Frühstück! (Ich bin die einzige dir flüssige Nahrung in Form von Tee zu sich nimmt) Als die Kinder klein war, gab es Brei. Später mixte jeder sein eigenes Müsli. Nachdem ich angefangen habe Marmelade zu kochen, wird Brot mit Frischkäse und Marmelade bevorzugt.
Im Urlaub gab es dann auch mal ein Landes übliches Frühstück - Pancakes! Das sollte es dann in der Heimat natürlich auch öfter mal geben - so die Wünsche der lieben Kinder. Als Mutter finde ich es natürlich auch besser, wenn die Heranwachsenden mit gefüllten Magen das Haus verlassen.
Gebacken mit einer Tasse Vollkorn Mehl, 1 knappe Tasse Milch, 1 TL Backpulver und ein Ei. Gilt das jetzt als "gesundes Frühstück"?? Eigentlich schon, oder?!?!

Kommentare:

  1. mmm yummy! i might be a nice mum and make my lot some tomorrow!

    AntwortenLöschen
  2. Vollkornmehl- kein Zucker und lecker- das muß gesund sein.

    Laßt es euch schmecken!

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Hehe, der Zucker ist dann wohl in der Beilage? Maple Syrup?
    Ich mache jetzt gleich mal welche.

    AntwortenLöschen
  4. Ha, du hast es erkannt! Zucker, Zimt, Blaubeeren, Nutella, Zuckerstreusel, Sirup..... ja, so was kann da alles rauf!

    AntwortenLöschen