Seiten

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Gefühltes Kreativ-Loch

Ja, so fühlt es sich wirklich an. Auch die Einträge in meinem Blog werden weniger. Dabei habe ich schon Lust, aber ich komme nicht so richtig in Schwung - finde ich. Wenn ich aber alle "Kleinigkeiten" zusammen lege, dann sieht es nicht nach einem allzu großem "Loch" aus. Da wären als erstes die Blöcke der Bee Germany, die schon bei mir eingetrudelt sind.
Davon habe ich ja nur vier selber genäht, allerdings habe ich Muster und Stoff ausgesucht und dieses  gilt auch als kreativ. Oft finde ich diesen Prozess viel schwieriger als das Nähen an sich. In der Tag Square Bee durfte ich für Blue Bird Quilts einen Block in Regenbogenfarben nähen und mit der Post nach USA schicken.
Dafür erhielt ich von JenJohnston diesen schönen Block in Blau und Weiß:
Im Oktober war in der Block-Zeit Frauke von Was anderes an der Reihe mit Stoff und Wunsch verschicken. Als echter Katzen Fan wünscht sie sich einen Quilt mit einem upside down Katzen Muster, den sie irgendwo einmal gesehen hat. Martina von Stufen zum Gericht hat uns ein hervorragendes Tutorial geschrieben.
Egal wie man den Block  legt, man sieht eine Katze. Das Gute an einer Bee ist, das man auch Blöcke näht, die man sonst nie nähen würde! 
Beim Wäscheaufhängen (Juchu!) traf ich immer wieder auf diese Tasche mit Drahtbügeln:
Verwendbar unteranderem (gesehen vor Jahren am Auto meiner Mutter) als Antenne. Ich habe mich für eine andere sehr praktische Variante entschieden....
Endlich eine vernünftige Aufbewahrung für meine Wäscheklammern - ein Bügel ist nun also bei der Wäsche geblieben. Mein Fazit: trotz gefühltem Kreativ-Loch sind einige kreative Dinge entstanden! Heute Abend geht es kreativ weiter, denn da trifft sich unser Nähkränzchen wieder!

Kommentare:

  1. Hallo Floh!
    Dein Kreise-Quilt sieht einfach bombastisch aus! Ich hoffe, er gefällt Dir momentan wieder :).
    Den Blau-Weiß-Quilt-Block finde ich sehr schön...ich trage den Gedanken an einen ähnlichen Quilt schon länger mit mir rum (meine Will-ich-unbedingt-machen-Liste geht mindestens schon einmal bis nach Australien :).
    Vielen Dank übrigens für Deine Mail mit den Infos zum Treffen - ich hab's mir in meinen mentalen Kalender eingetragen und freu mich schon!
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. @Julia - Ja, der Quilt gefällt mir wieder! - Meine Liste wird auch immer länger, schrecklich. Obwohl, uns wird dann wohl nie langweilig werden... Ich würde mich freuen wenn Du zum Treffen kommst!

    AntwortenLöschen
  3. Also die Katzen gefallen mir ja auch sehr gut. Am schönsten finde ich aber ebenfalls den Kreisequilt (gut auch mit den kleinen Orangenkreisen darin). Und das Bügelsäckchen ist vielseitig einsetzbar, gut Idee. Viele Kreativkreise!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Floh, ein kreatives Loch sieht aber anders aus,alles feine Sachen hast Du gezaubert und einmal werden diese auch alle fertig werden.

    LGF Regina

    AntwortenLöschen
  5. @ Suschna - vor den Katzen habe ich mich etwas gedrückt, ist nicht so mein Ding. Überraschenderweise gefallen sie mir aber auch ganz gut.
    @ Regina - Du hast natürlich recht - ein Loch ist was anderes. Aber vielleicht kennst du das Gefühl ja, wenn man eigentlich noch gerne viel viel mehr machen will und sich gar nicht aufraffen kann....:)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Floh,
    also ich kann da beim besten Willen kein Kreativloch erkennen. Ganz im Gegenteil hab ich das Gefühl, dass du in einem Kreativrausch bist, denn all diese schönen Blöcke sind ja nicht von Zauberhand entstanden ;-) Soweit du dafür nicht verantwortlich bist, ist Vervollständigung angesagt und da bin ich schon sehr gespannt, wie sich deine Projekte entwickeln. Dein Stern-Tutorial habe ich mir natürlich sofort angesehen und finde es klasse!!!
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  7. @ Martina - vielleicht hast Du recht. Denn es ist wie schon Regina geantwortet, das ich mich am liebsten in meinem Nähzimmer einschließen würde. Ich möchte gerade soviel ausprobieren und machen, aber der Alltag lässt mir gerade nicht viel Spielraum.

    AntwortenLöschen