Seiten

Samstag, 25. September 2010

Ideen sammeln und Muster üben

Zwei Quilt Bees - Block-Zeit und Bee Germany- für September zwei völlig verschiedene Aufgaben. Bea hat alte Herrenhemden gesammelt, zerschnitten und an uns verschickt. Entstehen soll für sie ein Quilt mit quadratischen Blöcken aus Hemdenstoffen, ihre Vorlage ist ein Quilt von Luenetraum. Die Quadrate sind zwischen 5 und 30 cm großen Streifen.
Wieder eine Idee, die mir so gut gefällt. Ich habe schon 6 Hemden gesammelt.... Auch den Mädels aus dem Nähkränzchen gefällt die Idee und so werden wir im Oktober wohl noch mehr dieser Blöcke nähen!
Auf  Johannas Quilt sollen nur Sterne zu sehen sein. Ich habe mich für zwei traditionelle Patchwork Muster entschieden, die ich schon vor Jahren mit der Hand genäht habe. Diesmal wollte ich sie mit der Nähmaschine nähen. Es war etwas fummelig, aber mit etwas Geduld hat es geklappt. Den Le Moyne Star finde ich immer wieder schön und zeitlos. Mein Muster ist nach Schablone genäht, etwas umständlich muss ich sagen.
Als zweiten Stern habe ich den 54/40 or Fight Star genäht - das war einfacher, da zuerst 9 Quadrate genäht werden, die am Schluss zusammen gefügt werden. Das klappt mit der Maschine ja ganz gut.
Das spannende an den Bees finde ich die unterschiedliche Lösung der Aufgabe mit den vielen verschiedenen Variationen. Dazu kommt, das ich Muster nähen "muss", die ich sonst vielleicht nie ausprobiert hätte. Für mich ist das eine große Bereicherung.

Kommentare:

  1. Die gepatchten Hemdenstoffe gefallen mir ausgesprochen gut. Ich habe ein Faible für die gezeigten Muster - allerdings nicht für Herrenhemden und eh keinen Zugang dazu.
    Inspirierend allemal.

    Fröhliches Nähen wünscht
    Tally

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Hemdenstoffgeschichte gefällt mir auch ziemlich gut und duch die Ähnlichkeit der Muster verbindet sich alles so wunderbar. da werden die Männer aber aufpassen müssen, dass ihre Lieblingsstücke nicht gar zu schnell in die Flickenkiste wandern.

    Streifengrüße von karen

    AntwortenLöschen
  3. @Bea - habe aus versehen Deinen Kommentar gelöscht! Schön, das Dir die Blöcke gefallen.
    @Tally - ich habe auch Freunde und Verwandte nach Hemden gefragt, um an Stoff zu kommen ist mir nix mehr peinlich... Eine Freundin vernäht sogar Boxershorts!
    @Karen - Ich war auch überrascht wie harmonisch Hemden doch sein können :)

    AntwortenLöschen