Seiten

Sonntag, 11. September 2016

Ran an die UFOs - August Resümee verspätet

Für den August war mein Plan für "Ran an die UFOs" eigentlich mindestens einen von drei unfertigen Quilts zu beenden. Einen habe ich geschafft! Und auch schon verbloggt! Da hier ja noch mehr UFOs rum liegen, wäre es ein leichtes gewesen zum August Termin etwas fertig zu nähen. Wenn nicht…… die Nähzeit fehlte! Hier nun mit Verspätung fast Mitte September mein August-UFO-Projekt: Ein Onion Retro Dress aus Romanit Jersey in grün und blau - liegt hier seit 1 1/2 Jahren:
Es gab ein Nähproblem mit dem Jersey Stoff und der Nähmaschine - aus unerfindlichen Gründen nähten sämtlich ausprobierte Maschinen mit diesem Stoff Fehlstiche. Da diese Kleid Projekt ein Zwillingskleid Projekt war - blaues Oberteil + grüner Rock für Tochter Schneeweißchen und grünes Oberteil + blauer Rock für Tochter Rosenrot - trieb mich das schier in den Wahnsinn. Fast alle Nähte sind doppelt genäht. Letztendlich klappte es nur mit Organ Nadeln! Aber irgendwann verließ mich die Lust - ein Kleid war fertig und das zweite wurde zum UFO! Ein neuer Versuch mit einer frischen Packung Nadeln - ein UFO wird zum Kleid:
So auf dem Bügel eigentlich recht umspektakulär - angezogen jedoch richtig richtig schön, oder? Hier zur Anprobe bei 30°C - aber der Herbst kommt bestimmt bald!
Danke Dir Yvonne für diese Aktion - HIER findet ihr alle pünktlich verlinkten fertig gestellten UFOs!

Kommentare:

  1. sieht wunderschön aus, dein Kleid, der Aufwand hat sich dann doch gelohnt.Den Schnitt kannst du noch öfters verwenden, er steht dir sehr gut. Vielleicht mag deine Nähmaschine auch lieber etwas festeren Jersey, wie etwa Romanit-Jersey, der jetzt für die kommenden kühleren Tage ja auch eine schöne Alternative für so ein Kleid sind: Romanit-Jersey

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Kleid.Gefällt mir sehr,das wäre wohl auch etwas für die Töchter hier.Der nadeltipp ist sicher besonders, denn solche Problem hatte ich auch schon.Das nervt dann ganz schön, wennn beim Probieren kein Ergebnis wirklich besser ist.
    lieben Gruß Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du magst, kann ich dir den Schnitt borgen.. ;-)
      Berliner Grüße Floh

      Löschen
  3. Das Kleid steht dir hervorragend! Ich liebe schlichte Schnitte und mit dem Colourblocking bist du ja gerade voll im Trend!

    AntwortenLöschen