Seiten

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Schon wieder ein Kissen....

Seit über einem Jahr versucht mir meine Schwägerin meinen Kreise Quillt abzuschwatzen - der ist sooo schön, die Farben und die Stoffe, der würde perfekt auf mein Sofa passen.... - aber ich mag ihn nicht her geben! Weihnachten naht mit der üblichen Frage "Was schenke ich wem?" und ich dachte ein Kissen für das Sofa meiner Schwägerin wäre schon mal ein guter Anfang!
Schweren Herzens habe ich sämtliche Lieblingsstoffreste des Kreise Quilts vor gekramt und letzte Woche zu einer Kissenplatte vernäht. Ein paar Tage musste dieses Stück im Nähzimmer ruhen, da ich sehnsüchtig das nächste Treffen der BMQG abwarten wollte. Das war letzten Sonntag und Katrin wollte uns ein paar Tricks zum FMQ (Freihand Quilten) verraten! Das Kissen wollte ich danach als kleines Übungsprojekt verwenden. 
Ach war das schön am Sonntag!! Viele von uns waren mit einem 30 x 30 cm "Sandwich" und auch teilweise mit der eigenen Nähmaschine ausgestattet und quilteten fleißig Kreise, Schnecken, Quadrate usw....
Ich habe wieder viel gelernt - zum Beispiel wie ich Fäden bei FMQ vernähe, was und wofür ein Anschiebetisch gut ist und noch vieles mehr! Danke Katrin! Noch am gleichen Abend musste mein Mann alleine den Tatort gucken, denn ich wollte schnell an die Nähmaschine und gelerntes am vorbereiteten Kissen ausprobieren.
Auf ordentliches Fäden vernähen habe ich verzichtet, auch hatte ich nicht immer den passenden Unterfaden aufgespult - aber das sieht man im Kissen ja nicht! Ich habe versucht pro Quadrat ein Muster auszuprobieren, doch die Quadrate waren teilweise zu klein. 
Als nächstes muss also ein größeres Projekt zum üben her - obwohl ich mir FMQ in der Art immer noch nicht mit einem großen Quillt vorstellen kann. Ach ja, und ein Anschiebetisch wäre super! Aber zum Glück ist ja bald Weihnachten!!

Kommentare:

  1. My eyes just wen *POP* when I saw the pillow. Great colors! I think your sister-in-law will be very, very happy for it.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! I hope she will love it! :) First I was thinking of keeping it...

      Löschen
  2. Das Kissen ist toll geworden. Nimmst du mich als Deinen Schwägerin ehrenhalber? Auf unsere Couch passt es auch perfekt. Und die Handquilterie ist so spannend. Wie gern wäre ich bei eurem Treffen dabei gewesen.Und jetzt wird es hier ja noch spannender mit den solch verschiednen Quiltlinien.
    Bist Du bei Deinem Papierprojekt schon weiter?
    Orangebunte Herbstgrüße von karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar wirst Du Schwägerin :) Mit meinem Papier bin ich noch nicht weiter. Nehme es mir jeden Abend vor, bin dann aber zu müde.... Dabei ist der Stoff schon geschnitten, muss nur kleben und los nähen!

      Löschen
  3. Das Kissen ist toll!
    Was für eine Maschine hast Du? Ich habe einen Anschiebetisch für eine Pfaff Creativ 2.0und werde ihn nicht benutzen, habe nur einmal probiert. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Meine Maschine ist von Husqvarna und meine Mutter hat mir den Anschiebetisch schon versprochen... :) Aber sehr lieb von Dir! Ich kann ja mal rum fragen, ob jemand ihn brauchen könnte. Brauchst du ihn wirklich nicht?

      Löschen
  4. I love it Floh - she'll be thrilled....but I guess one day you'll have to make her a quilt too!

    AntwortenLöschen
  5. Thanks, Helen! I guess you are right! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Das Kissen sieht toll aus! Und die Rückseite finde ich auch sehr schön! Ich freue mich, dass dir das FMQ soviel Spaß macht und ich dir ein paar Tipps geben konnte.

    LG von Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön. Ganz besonders gefällt mir auch die einfarbige (beige?) Rückseite, da sieht man die Muster so toll. Für so etwas braucht man wirklich deine Maschine. Es wäre mit meinem alten Modell nicht möglich, so exakt zu arbeiten. Da kommt man ja schon ins Grübeln.

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ist dein Kissen schön. Von beiden Seiten. Voll Interesse habe ich mir die Quiltmuster angeschaut. Vielleicht erinnerst du, dass auch ich vor einigen Jahren einen Kurs dazu gemacht habe. Zufälligerweise habe ich gerade am Sonnabend meinen Übungsblock rausgekramt, weil ich eine Musterinspiration suchte.
    Ich könnte gut verstehen, wenn du dieses Kissen als dein Erstlings-FMQ-Projekt behalten würdest.
    Kannst du nicht für deine Schwägerin andere Stoffe auftreiben?
    Herzliche Grüße
    Tally

    AntwortenLöschen
  9. Danke :) Ja, ich erinnere mich an deinen Kurs. Es ist schön, das du noch den Übungsblock besitzt. Von dem Kissen habe ich mich inzwischen emotional getrennt, es ist ok wenn es wo anders liegt.

    AntwortenLöschen